12.12.2008

Freispruch – 1. Mai Demonstration

Dr. Harald Karl erwirkt Freispruch für Demonstranten, dem im Zuge der 1. Mai Demonstration Widerstand gegen die Staatsgewalt zur Last gelegt wurde.
Zum Artikel aus dem Kurier: >>hier<<



03.11.2008

wedernacktnochfest

Dr. Johannes Pepelnik zur Frage "Ist Nacktheit strafbar" im Rahmen der Symposiumsvernissage "WEDERNACKTNOChFEST".
Link zur beiliegenden PowerPoint-Präsentation: >>hier<<



20.10.2008

Artikel in der Zeitschrift "Velosophie"

Johannes Pepelnik klärt in der dritten Ausgabe der Zeitschrift “Velosophie” über das hiesige Schilder-WirrWarr auf. Der Artikel kann >>hier<< herunter geladen werden.



05.10.2008

Vorlesung

Dr. Harald Karl hält am Filmcollege Wien eine Vorlesung zum Filmrecht



02.10.2008

Vorlesung

Dr. Johannes Pepelnik hält an der Fachhochschule Johanneum eine Vorlesung zum Wirtschaftsrecht



05.07.2008

Dr. Pepelnik bei PulsTV

Im Interview mit PulsTV spricht Dr. Pepelnik über die Vorzüge des Radfahrens und wieso er lieber auf zwei als auf vier Rädern unterwegs ist.
Link zum Video: >>hier<<



09.06.2008

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft

Johannes Pepelnik wird von der Initiative Fahrrad Oberösterreich die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Link zur Urkunde: >>hier<<



12.05.2008

Sozialhilferecht der Burgenländer

Rezension von Prof. Dr. Johannes Rudda über "Sozialhilferecht der Bundesländer" (siehe auch 28.2.2008). Zur Rezension: >>hier<<



10.05.2008

Artikel in der Zeitschrift "Velosophie"

Johannes Pepelnik schreibt in der zweiten Ausgabe der Zeitschrift “Velosophie” über Alkohol, IPod und Telefon am Fahrrad. Der Artikel kann >>hier<< herunter geladen werden.



14.04.2008

Dr. Harald Karl erwirkt Freispruch

Siehe: http://wien.orf.at/stories/294486/



02.04.2008

Artikel in der Zeitschrift "Velosophie"

Johannes Pepelnik schreibt in der ersten Ausgabe der Zeitschrift “Velosophie” über Kinder am Fahrrad. Der Artikel kann >>hier<< herunter geladen werden.



28.02.2008

Dr. Karl bei EU XXL Filmfestival

Im Rahmen des EU XXL Filmfestival Dialoges über "Content online" moderiert Harald Karl eine Podiumsdiskussion über die "Telekom Revision".



28.02.2008

Das Buch "Sozialhilferecht der Bundesländer" ist erschienen

Johannes Pepelnik und Harald Karl freuen sich das Erscheinen Ihres Buches zum "Sozialhilferecht der Bundesländer" anzukündigen. Weiterführende Infos und das Bestellformular können Sie >>hier<< als PDF laden.



10.02.2008

J. Pepelnik zum österreichischen Fahrradrecht im Carbusters Magazin #33

J. Pepelnik nimmt zu zwei Themen des Radrechts, der Radwegebenützungspflicht sowie zur Frage, ob das Tragen eines Fahrradhelms verpflichtend ist, kritisch Stellung. Carbusters
Der Artikel kann als PDF >>hier<< heruntergeladen werden.



24.01.2008

Zeitungsartikel im Falter über die Wageburg

Pepelnik & Karl vertreten die BewohnerInnen der ersten österreichschen Wagenburg http://wagenplatz.at/ in der Anerkennung ihrer Wohnform. Der Bericht der Wochenzeit "Der Falter" kann >>hier<< heruntergeladen werden.



15.01.2008

Beitrag zur Rettung des Admiral Kinos

Um dem Kinosterben entgegen zu wirken unterstützten wir Michaela Englert und Florian Pausch bei der Übernahme des Admiral Kinos.
http://www.admiralkino.at/



Impressum